Insgesamt ist HxD Hex Editor eine nützliche App, die einen kleinen Platzbedarf hinterlässt, wenig Ressourcen verbraucht und über eine einfache Schnittstelle zum Arbeiten verfügt. Es ist schnell und effizient, und es gibt Ihnen mehr Freiheit, als Sie mit anderen Redakteuren bekommen können. Mangel an Hilfe-Datei macht Hex-Bearbeitung ein hartes Spiel für Anfänger Ich stimme mit Ihren Nachteile. Dies ist der beste Hex-Editor, den ich je verwendet habe, aber es wäre eigentlich ein perfektes Stück Software mit einem eingebauten Konverter. Eine aktualisierte GUI kann auch Wunder wirken, aber das ist nur Augenschmaus; das Produkt nicht wirklich beeinflusst. Die GUI wird aus einem vertrauten Fenster erstellt, in dem Sie Dateien in mehreren Registerkarten entweder über den Dateibrowser oder die Drag-and-Drop-Unterstützung öffnen können. Darüber hinaus wurde viel Aufwand dafür unternommen, den Betrieb schnell und effizient zu gestalten, anstatt Sie zu zwingen, spezielle Funktionen aus technischen Gründen zu nutzen oder die Dateigrößen beliebig zu begrenzen. Dazu gehören eine reaktionsfähige Schnittstelle und Fortschrittsindikatoren für langwierige Vorgänge. .

HxD ist ein Freeware-Hex-Editor, ein Tool, das Computercode öffnen und bearbeiten kann. In den richtigen Händen ist es ein leistungsstarkes Dienstprogramm, das Dateien, Datenträger, Datenträgerabbilder, Speicher und Protokolldateien überprüfen, vergleichen und überprüfen kann. Patchfehler und reparieren Sie Datenträgerstrukturen. . Die Anwendung hat minimale Auswirkungen auf die Systemleistung, läuft auf low CPU und RAM. Es hat eine gute Reaktionszeit und funktioniert reibungslos. Wir sind nicht auf Schwierigkeiten in unseren Tests gestoßen, da das Dienstprogramm nicht hängen oder abgestürzt ist. Abschließend möchte ich sagen, dass HxD ein ausgezeichnetes Werkzeug für die Bearbeitung von Hex-Code ist und auf neueren Betriebssystemen funktioniert, auch wenn es für eine lange Zeit nicht aktualisiert wurde. Der hexadezimale Inhalt kann an die Fensterbreite angepasst werden, und es ist möglich, die Anzahl der Bytes pro Zeile festzulegen.

Sie können das Zeichenset, die Offsetbasis, die sichtbaren Spalten und die Bytegruppengröße auswählen, Statistiken abrufen, Dateien vergleichen, Prüfsummen generieren und vergleichen (CRC16, CRC32, SHA1, SHA512, MD5 und viele andere). LunarG debütiert GFXReconstruct, ein neues Capture/Replay-Tool, mit Vulkan SDK 1.2.141 2020/06/06 um 11:40:06 Ein Beispiel, bei dem HxD mich rettete, war, als ich vor etwa einem Jahr den Master-Boot-Rekord meines neuen MacBook Pro reparieren musste (immer noch mit Käufern Reue darüber…), weil ich es für triple booten musste, und ich war in der Lage, die Partitionseinträge zu berechnen und geben Sie sie direkt in den Boot-Sektor mit HxD.Wie ich sagte vorhin, wo HxD wirklich glänzt ist, wenn die Arbeit an Aufgaben, die ein relativ kleiner Prozentsatz der Computer-Benutzer jemals versuchen wird.