Hey Serena. Ich bin mir nicht sicher, worum es geht? Geht es darum, ausländische Einkünfte für das vergangene Jahr zu erklären? Vor Ihrer Panik, wenn Sie denken: “Ich habe meine Steuererklärung in diesem Jahr nicht gemacht!”, lassen Sie mich Ihnen versichern, dass es gute Chancen gibt, dass Sie keine Probleme mit Ihrem Finanzamt haben, wenn Sie vergessen haben, eine Steuererklärung einzureichen. Sie sind möglicherweise nicht verpflichtet. Wenn Ihr Gehalt Ihr einziges Einkommen ist und Sie Single sind, dann wird es ein Stück Kuchen sein, um Ihre Steuerrückerstattung zu erhalten. Sie haben bereits Ihre Steuern bezahlt, jetzt ist Ihre Aufgabe, so viel Rückerstattung wie möglich zu erhalten! Für Freiberufler ist es natürlich eine andere Geschichte, da sie obligatorisch ist. Nach dem Einkommensteuergesetz unterliegen natürliche Personen, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland haben, bei der Geburt der Einkommensteuer. 2. die einkommensbezogenen Aufwendungen (einschließlich Reisekosten) verringern das zu versteuernde Einkommen. Die Steuerschuld wird dann auf das zu versteuernde Einkommen veranlagt. Dies bedeutet, dass Sie keine vollständige Erstattung der Reisekosten erhalten, da diese nur die Bemessungsgrundlage und damit die Steuerschuld reduzieren. Sie erhalten jedoch nur dann eine Steuerrückerstattung, wenn Sie 2019 auch Steuern gezahlt haben. In Deutschland unterliegt jeder Bürgermitverdiener einem Grundsteuerfreibetrag, auch von Forschern und Wissenschaftlern aus dem Ausland.

Um Ihnen einen Einblick zu geben, bevor Sie ankommen, hier ist, wie die deutsche Einkommensteuer funktioniert und wie man sie bezahlt. Sie können Ihre Einkommensteuererklärung auch ohne IdNo bei Ihrem Finanzamt einreichen. Ihr Finanzamt ist sich dessen bewusst. Wenn Sie eine Einkommensteuererklärung abgeben müssen, müssen Sie dies bis zum 31.07 des Jahres tun, das auf das Jahr folgt, in dem das Einkommen eingegangen ist. Auch wenn bei verspäteter Rücksendung Strafen und Zinsen fällig werden können, sendet das Finanzamt in der Regel eine Mahnung und gibt zuerst eine Abmahnung aus. Besonders ratsam ist es, eine Steuererklärung abzugeben, wenn Sie nur wenige Monate in Deutschland gearbeitet haben und für den Rest des Jahres in einem Einkommensland gearbeitet haben. Ihr Gehalt wird so behandelt, als ob es für ein ganzes Jahr gilt, was zu einer niedrigeren Steuerklasse und niedrigeren Steuern führt. Es ist wichtig, die Einnahmen der meisten Ausgaben als Beweis dafür zu behalten, dass sie zwischen 01.01 und 31.12 des betreffenden Jahres entstanden sind. Wenn Sie jedoch eine Beschäftigung in Deutschland aufnehmen, wodurch Sie einkommensteuerpflichtig sind und Ihnen im Vorjahr damit verbundene Kosten entstanden sind, können Sie diese melden und von Ihrem zu versteuernden Einkommen abziehen lassen. Dazu müssen Sie auch für das Vorjahr eine Steuererklärung abgeben, auch wenn Sie in diesem Jahr kein Einkommen in Deutschland hatten.

Die Steuerermäßigung wird auf das Jahr übertragen, in dem Sie in Deutschland verdient haben. Hallo. Danke, dass Sie diese Informationen, sie sind sehr wahrscheinlich machen viele Menschen glücklich. Frage: Wenn ich sowohl ein Freiberufler und beschäftigt war, muss ich alle Formen beider Listen oben füllen oder Sie können sie irgendwie zusammenführen? wissen Sie, ob SteuerGo Ihnen erlaubt, eine Erklärung über das Internet zu erstellen, fertigzustellen und hochzuladen, oder ob Sie sie erneut auf my-elster hochladen müssen? In Deutschland lebende Expatriates können deutschen Steuern unterliegen, vor allem, wenn sie deutschequelleneinkommen haben. Das deutsche Steuersystem ähnelt den Strukturen in anderen westlichen Ländern. Sie zahlen das ganze Jahr über Einkommensteuern, in der Regel mit einem Arbeitgeber, der die Steuer von jedem Gehaltsscheck abzieht. Am Ende des Jahres werden dann Anpassungen für mögliche Unter- oder Überzahlungen vorgenommen. Sie können Ihre Einkommensteuererklärung entweder über Formulare einreichen, die von Ihrem örtlichen Finanzamt gesammelt wurden, oder Sie können sie auf der BZSt-Website ausdrucken und veröffentlichen.